Entdecke deine innere und äußeren Stärken

Wie du deine Stärken entdeckst und für deinen Job nutzt

Du willst einen erfüllten Job? Dann darfst du erst einmal den Unterschied zwischen deinen inneren und deinen äußeren Stärken verstehen. So kannst du beide nutzen, aber dich vor allem an deinen inneren Stärken ausrichten.

Hier sind die typischen Anzeichen, woran du beide Stärken Typen erkennst.

1) Deine inneren Stärken erkennst du daran, … :

  • … dass du dich darauf freust, diese Aufgaben zu erledigen.
  • … dass du diese Aufgaben immer als erstes angehst.
  • … dass du während der Tätigkeit das Zeitgefühl komplett vergisst.
  • … dass du mit dem, was du tust immer weitermachen könntest.
  • … dass du weder über- noch unterfordert bist.

Deine innere Stärken zeigen sich besonders in den Aufgaben, nach du dich BESTÄRKT und VOLLER ENERGIE fühlst. Tätigkeiten, die dir besonders leicht fallen. Themen, in die du dich gerne vertiefst und gar nicht mehr genug davon bekommst.

 

2)  Deine äußeren Stärken erkennst du daran, … :

  • … dass du diese Aufgaben gerne verschiebst und dich ablenken lässt.
  • … dass du eine bewusste Entscheidung fällen musst, um diese Tätigkeit anzugehen.
  • … dass dich diese Tätigkeit eher anstrengt und du sie gerne abgeben würdest.
  • … dass du Hilfe brauchst, um diese Stärke zu erlernen.
  • ….dass du oft trainieren musst, um die Tätigkeit wirklich zu beherrschen.

Deine äußeren Stärken ziehen dir eher Energie ab, denn du musst erst Energie aufwenden, um diese Tätigkeit auszuüben. Du benötigst Energie, um immer wieder zu üben und diese Stärke wie einen Muskel aufzubauen. 

 

Wichtig ist, dass du eine bewusste Entscheidung triffst, für was du deine Energie aufwendest. Überlege dir daher ganz gezielt, WIE VIEL du bereit bist dir in deinem Job von Außen drauf zu schaffen. Oft geht das damit einher, dass du erfolgreich sein willst und dir dafür eine bestimmte Fähigkeit aneignest. Du brauchst dafür einen höheren Energieumsatz, um das zu lernen und zu üben.

Leichter geht es im Job, wenn du deine innere Stärken anwendest und nur das dazu lernst, was genau dazu passt. Du kannst die Energie nutzen, die ohnehin in dir ist. Auf diese Weise kommst du in ein Exzellenzfeld, in dem du dich weder über- noch unterfordert fühlst, sondern erfüllt. 🙂

Liebe Grüße
Tina 

 

P.S. Du willst Unterstützung, um einen Job zu finden, der deinen Stärken entspricht? Lass uns gemeinsam loslegen und den ersten Schritt in deine Work-Life-Love gehen.

Mit unserem Mini Coaching Programm erhältst du 4 Wochen lang Coaching Übungen zu deinen Stärken und Zielen sowie unserer Selbtsführungs-Tools. PLUS Zugang zu unserer What’s App Community: Wir teilen jeden Mittwoch eine Sprachnachricht mit dir, um dich persönlich zu unterstützen und beantworten deine Fragen innerhalb von 48 Stunden.

Alle Infos findest du hier.

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.